Einträge von Simon Kluge

WDR Lokalzeit // Kampf um Beatmungsgerät

Sterbenskrank zu sein, nur noch wenige Monate leben zu dürfen – das ist schlimm genug. Noch Schlimmer aber es ist, die letzten Monate im Leben einen endlosen Kampf gegen seine Krankenkasse führen zu müssen. Einem Home Care – Patienten aus Alsdorf passierte genau das. In der Lokalzeit Aaachen konnte dieser schier unfassbare Fall beleuchtet und […]

Mein Tag am Meer

Seit dem 26. April bin ich nun im Hospiz am Iterbach. Irgendwann erinnerte ich mich an einem Filmbericht, den ich vor Jahren im Fernsehen gesehen hatte über eine schwerkranke Frau, die mit einem Wünschewagen ans Meer gefahren ist und ich denk‘ »Frag mal, ob das wohl auch für mich möglich wäre«. … und so kam es! Nach […]

Hospizjubiläum

Vor sieben Jahren, am 6. Juli 2015, haben wir die ersten Gäste bei uns aufgenommen. Eine liebe Kollegin hat uns mit einer phantastischen Geburtstagstorte beglückt und auch wenn eine gemeinsame Feier zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich ist, haben wir für Momente inne gehalten und an unseren Start vor sieben Jahren gedacht. So Vieles ist seitdem […]

Die letzten schönen Tage

„Ich hatte 80 schöne Jahre“ – das hat Johannes Kappetein über sein Leben gesagt. Er war Seelsorger im Klinikum Aachen, Vater, Großvater, verheiratet mit seiner Frau Mechthild und wusste, dass er bald sterben wird. Wir haben diesen inspirierenden Menschen in der SAPV begleitet und der WDR einen bewegenden Film über eine letzten Reise geschaffen: Eine […]

Sterben. Tod. Trauer. Eine Annäherung mit Kindern

an der KGS Michaelsbergstraße arbeiten die Kinder seit einiger Zeit am Projekt Sterben. Tod. Trauer. In Arbeitsgruppen, unter professioneller Begleitung setzen die Schüler:innen sich mit oben Genanntem auseinander und erhalten kindgerechten Zugang zu diesen wichtigen Themen sowie Antworten auf Ihre Fragen wie: » Was ist ein Hospiz? Wie sieht ein Sarg aus? Tut Sterben weh? […]

Hotel zur Heide – Spendenübergabe 2022

Von der kleinen Dorfgaststätte auf dem landwirtschaftlichen Gut, zum Hotelbetrieb mit angesagter Gastronomie im Aachener Süden. Die Familie Laschet und ihre Mitarbeiter sind auch hier und heute bemüht die Gäste in der „Heide“ zu verwöhnen. Mit der nächsten Generation um die Söhne Yannik und Cedrik ist der Betrieb gesichert und auch auch die jahrelange Tradition […]