Home Care Aachen

Broschüre downloaden

Aktuelles

Kategorie: Aus unserem Alltag, Projekte, Überblick 20.05.2015

Megapharm GmbH spendet Seminargebühren eines ganzen Jahres

„Das beispielhafte Engagement der gemeinnützigen Einrichtung Home Care Aachen e.V. verdient unsere Anerkennung.“ So begründet Olaf Grenz, Geschäftsführer von Megapharm GmbH, seine Entscheidung, die Teilnahmegebühren sämtlicher Fortbildungsveranstaltungen für onkologisch tätige Ärzte und Praxispersonal, die zwischen Dezember 2014 und Dezember 2015 eingenommen werden, an Home Care Aachen e. V. zu spenden. Bereits im Dezember 2014 konnte erstmalig ein Betrag von 425 Euro überwiesen werden.

Auch 2015 wird Home Care Aachen e.V. als Spendenempfänger von Megapharms Fortbildungsangebot profitieren. Fest im Seminarkalender des Unternehmens eingeplant ist ein Intensivseminar mit dem Schwerpunkt Interaktion und Kommunikation zwischen Praxispersonal und Patient. Hier trainieren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter onkologischer Praxen u. a. Gesprächstechniken, die eine professionelle Mitarbeiter-Patienten-Kommunikation insbesondere in schwierigen Situationen erleichtern sollen.

Als Systemanbieter in der Onkologie leistet Megapharm GmbH einen Beitrag zur Sicherung und stetigen Verbesserung der onkologischen Versorgungsqualität. Mit einem durchdachten Dienstleistungsangebot unterstützt das Unternehmen aus Sankt Augustin bei Bonn alle Marktakteure in der Onkologie.

Megapharm beliefert Apotheken in ganz Deutschland mit einem umfassenden Sortiment an onkologischen Präparaten, eine stetig wachsende Auswahl an Medizinprodukten und Zubehör für Apotheken und onkologische Praxen ergänzt das Produktportfolio. Seit fast 20 Jahren sorgt das onkologische Informationssystem megaMANAGER eDoc in onkologischen Praxen, Versorgungszentren (MVZ) und Kliniken für patientenindividuelle Chemotherapieplanung und qualitätsgesicherte Tumordokumentation.